Willkommen zum DigitalDay an der Kantonsschule Zofingen

DigitalDays sind mittlerweile schweizweite Events, an denen sich namhafte Firmen und Institutionen beteiligen. Die Kantonsschule Zofingen will mit ihrem ersten DigitalDay die Chancen, Perspektiven und Grenzen der Digitalisierung im Bildungsbereich thematisieren und dafür eine Plattform für Lehrpersonen der Sekundarstufe II, aber auch für Experten der Hochschulen und der Privatwirtschaft bieten.

Motto

Der DigitalDay 2019 steht unter dem Motto "Von GoodPractice zu Zukunftsszenarien". Mit diesem Motto wird ein gewisser Spagat gewagt: Einerseits sollen praktische Beispiele aus dem Unterricht mit gezieltem Einsatz digitaler Medien gezeigt werden, andererseits soll auch der Blick auf zukünftige Herausforderungen für unsere Gymnasiasten in der Privatwirtschaft und an Hochschulen gerichtet werden.

Erfahrungen der Kantonsschule Zofingen

Die Kantonsschule Zofingen hat sich in den letzten Jahren didaktisch und technisch gezielt auf die digitalen Herausforderungen im Unterricht vorbereitet. Seit 3 Jahren verfolgt die Schule konsequent das "Bring Your Own Device" Konzept und stützt sich dabei auf Office 365. Zudem wurde im Aargauischen Gymnasium das obligatorische Fach Informatik bereits eingeführt.

Programm

Im Anschluss an das Eröffnungsreferat von Ph. Wampfler (Uni ZH, Dozent Fachdidaktik Deutsch) zum Thema «Die Schweizer Gymnasien - Ein Blick in die digitale Zukunft» können Sie aus einem breiten Angebot an interessanten Sessions aus den Bereichen Privatindustrie (rot markiert), Hochschule/Forschung (grün) sowie Good Practice aus dem Unterrichtsalltag (blau) auswählen. Während des ganzen Nachmittags können Sie zudem Ausstellungen von Unternehmungen und Referenten aus dem Bildungsbereich besuchen. Den Abschluss dieses ersten DigitalDays in Zofingen bildet das Referat von Prof. Dr. Alexandra Cloots, FHS St. Gallen zum Thema "Auf in die Zukunft – was erwartet uns in einer digitalisierten Arbeitswelt?" Weitere Details zu den einzelnen Sessions und Referenten entnehmen Sie dem Detailprogramm (Ausklapptext) oder einem Klick auf das entsprechende Feld in der Tabelle.

Connection failed: Access denied for user 'kantons3_dd'@'s62.server.hostpoint.internal' (using password: YES)